Sonntag, 5. Januar 2014

Eiskaltes Händchen

Einen Einweghandschuh mit Wasser füllen und über die Nacht gefrieren lassen. Tataaa! Und fertig ist das eiskalte Händchen.
Eine lustige Idee, die man mal schnell zwischendurch mit den Kinder im Freispiel machen kann. Toll finde ich auch die Variante mit Lebensmittelfarbe. Eine ausführliche Beschreibung findet ihr auf dem tollen Blog von Natalie schaeresteipapier.




Lg Fräulein Löwenzahn





Keine Kommentare:

Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...