Freitag, 18. Oktober 2013

Warum bloggen mehr Amerikaner als Deutschsprachige?

Auf meiner Suche nach ähnlichen, deutschen Blogs, bin ich ziemlich erfolglos. Gegenau genommen habe ich keinen Einzigen gefunden, der das gleiche Thema behandelt wie ich.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich bei der Suche so ungeschickt anstelle oder ob es wirklich fast keine Blogs zum Thema Kindergarten oder so ähnlich gibt.

In den USA hingegen gibt es unzählige Frauen und Männer, die ihre Lehrererfahrungen in sogenannten EduBlogs teilen. Warum nicht hier, frage ich mich.

Anworten finde ich keine. Nur Thesen. Hier eine Auswahl von meinen Antworten.



1.Es gibt mehr Amis

Die USA hat aktuell 320 Millionen Einwohner, folglich gibt es auch viel mehr amerikanische Blogs. Im Vergleich dazu gibt es weltweit nur 90 Millionen deutschsprachige Menschen. Dies erklärt den Unterschied für mich aber noch nicht vollständig.



2. USA als Trendsetter

Amerika ist uns trendmässig in vielen Bereichen einen Schritt voraus. Bis sich ein amerikanischer Trend in Europa durchgesetzt hat dauert es häufig einen Moment. Es kann also gut sein, dass das Bloggen in unseren Breitengraden noch bekannter wird und in Zukunft immer mehr Menschen diese Form der Kommunikation und des Austausches nutzen werden.



3. Kulturelle Unterschiede

Ich glaube, dass Amis exibitionistischer veranlagt sind. Europärer hingegen sind verhaltener und die Privatsphäre wird bei uns grossgeschrieben. Wer bloggt, macht seine Beiträge der ganzen Welt zugänglich. Dies braucht Mut und diesen Mut glaube ich, ist bei den Amerikanern häufiger anzutreffen.



4. Ich behalt's für mich

Meine Erfahrung in Schulhausteams ist sehr bescheiden. Ich habe aber schon gehört, dass Material und Ideen manchmal ungerne mit anderen Lehrern geteilt wird. Vielleicht ist auch das ein Grund, warum es in der Schweiz praktisch keine EduBlogs gibt. Ich bin mir da nicht so sicher.
So genau kann ich mir das alles auch nicht erklären. Vielleicht habt ihr eine Idee?! Wenn ja, dann lasst es mich wissen :-)

Keine Kommentare:

Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...