Sonntag, 30. März 2014

Ostereier aus Papier - schnell gemacht


Manchmal hat man im Kindergarten keine Zeit zum Eierfärben und auch kein Geld um duzende Eier zu kaufen. Eine günstige und schnelle Alternative zu Hühnereiern sind Papiereier. Dass man auch diese auf verschiedene Weise dekorieren kann, zeigt meine kleine Auswahl von 10 Dekoideen; allesamt leicht umsetzbar und einigermassen budgetfreundlich.



1. Papierstreifen mit Passepartout via Minted



2.  Papierschnipsel auf Karton aufgeklebt via Babble




3. Seidenpapier via The Suburban Mom




4. Malen mit Ohrenstäbchen No Time For Flashcards




5. Sinnliches Malen mit Rasierschaum und Farbe via Little Wonders Days






6. Washi Tape Eier Meuk is Leuk




7. Glitzersteine aufkleben via The Keeper of Cheerios



8. Immer wieder schön: Scherenschnitte via Parents




9. Seidenpapier und selbstklebende Klarsichtfolie  via Things to Share and Remember


10. Die weissen Flächen wurden vorgängig mit Klebeband abgeklebt via No Time for Flashcards










Keine Kommentare:

Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...