Sonntag, 9. Februar 2014

Schenk mir eine Geschichte- Family Literacy

Heute möchte ich auf ein tolles, preisgekröntes Projekt aufmerksam machen, welches vom SIKJM (Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien) lanciert wurde.
Eltern mit Migrationshintergrund werden in diesem Projekt ermutigt mit ihren Kinder Bücher in der Muttersprache zu lesen und so die sprachliche und literale Entwicklung des Kindes zu fördern. Die Familien werden zu regelmässigen Geschichtsstunden in ihrer Muttersprache eingeladen, welche unter anderem im Kindergarten stattfinden. Die ausgebildeten Animateurinnen tauschen sich im Zuge dessen mit den Eltern über den Umgang mit Mehrsprachigkeit aus und beantworten dabei Fragen zu Erziehung und Integration.



Dabei ist zentral, dass die Eltern in der Sprache mit ihren Kindern sprechen, die sie am besten beherrschen. Eine differenzierte Erstsprache und früh erworbene literale Fähigkeiten sind eine wichtige Grundlage für den Erwerb der Zweitsprache Deutsch und den späteren Schulerfolg. (www.sikjm.ch)

Die Anlässe sind kostenlos und findet wöchentlich oder zweiwöchentlich statt. Einen aktuellen Veranstaltungsplan nach Kanton und Sprache findet ihr unter diesem Link: Veranstaltungsplan


Ich persönlich bin ein absoluter Fan von Mehrsprachigkeit und finde es enorm wichtig, dass Kinder positive Erfahrung mit ihrer Mehrsprachigkeit machen und sie in ihrer Erstsprache gefördert werden.  Denn entgegen der landläufigen Meinung, fällt es dem Kind leichter Deutsch zu lernen, wenn es die Muttersprache perfekt beherrscht. Deshalb würde es mich natürlich freuen, wenn ihr euer Kindergarten für solche Geschichtsstunden zur Verfügung stellt und euch aktiv an diesem Projekt beteiligt. 

Eine ausführliche Beschreibung zum Projekt findet ihr hier: Ausführlicher Projektbeschrieb (PDF)
Wer selber Lust hat Leseanimateurin zu werden findet hier weitere Informationen: Weiterbildung Leseanimateurin (PDF)
Flyer mit Ideen zur Sprach- und Literaturförderung: Family Literacy Deutsch (PDF)






1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hi Du,

Ich habe dich nominiert für den 'Liebster Award' weil mir dein Blog so gut gefällt :)

http://dasmutterschiff.wordpress.com/2014/02/13/liebster-award/

Ich hoffe du machst mit!

Viel Spaß und Liebe Grüße
Sabine

Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...