Samstag, 17. Mai 2014

Ungewöhnliche Fensterdeko


Fensterdeko ist ein fester Bestandteil eines jeden Kindergartens und gehört zu den Alltagsaufgaben einer Kindergärtnerin. Viele der bekannten Kinderdekorationen wirken jedoch schnell gebastelt und langweilig. Deshalb habe ich für euch 5 Ideen zusammengesucht, die einerseits schön und andererseits einfach umsetzbar sind. 
Mein persönlicher Favorit ist Idee Nr. 1. Ich habe mich gleich in diese puristische Idee verliebt. Besonders schön wird die Arbeit, wenn die Kinder eigens gefundene Federn benutzen dürfen oder wahlweise auch andere Fundobjekte mit einbauen können. Viel Freude beim Basteln. 


1. Wunderschön, schlicht, poetisch via Etsy



2. Gepresse Blätter im Rahmen via BHG

3. Bohemian Style via Playful Learning


4. Singvögel auf der Stange via Cox And Cox


5. Geometrisches Muster aus Dreiecken auf Klarsichtfolie geklebt. Via Estefi Machado



6. Suncatcher aus Schmelzglas oder Bügelperlen via Feelin Crafty


Kommentare:

Hasenlehrer hat gesagt…

Ich habe heute mit meinen Schülern die Singvögel auf den Stromleitungen nachgebastelt. Sieht sehr schön aus. Danke für den Tipp!
LG
Jörg

Fräulein Löwenzahn hat gesagt…

Lieber Jörg

Liebend gern würde ich ein Bild von deinen Singvögeln sehen und wenn es du mir erlaubst sogar in meine schriftliche Bachelorarbeit einfügen. Ich brauche eben noch ein paar Beweise, dass mein Blog auch wirklich Wirkung zeigt. Falls du Zeit hast, würde ich mich freuen und wenn nicht, dass freue ich mich trotzdem. :-)

Anonym hat gesagt…

Ich finde die 1. Idee auch sehr schön. Wie befestige ich denn die Federn an dem Band? Das kann ich nicht so gut erkennen...

Danke im Voraus für eine Antwort!

Anonym hat gesagt…

Hallo fräulein Löwenzahn,ich finde die idee mit den perlen sehr schön,leider kann ich nirgends eine anleitung dazu finden

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...