Samstag, 24. Mai 2014

Mathe mit Post-its




Die folgende Idee stammt von einer tollen amerikanischen Webseite namens Playful Learning. Die Seite richtet sich vor allem an Eltern, die ihre Kinder homeschoolen. Allerdings findet man dort auch für den Kindergarten immer wieder spannende Aktivitäten - wie z.B. die Idee mit den Post-its. Bei dieser Idee geht es darum, dass man ein vorgedrucktes Muster mit Hilfe von Post-its auf den Boden oder an die Wand überträgt. Ich selbst habe es noch nie ausprobiert, aber ich kann mir vorstellen, dass die Kinder es lieben werden diese grossformatige Muster herzustellen. Die verwendeten Post-its kann man anschliessend wieder verwenden oder die Kinder einfach noch weiter damit spielen lassen.
Zwei vorgefertigte Muster finde ihr unter den folgenden Links: Muster Blau und Muster Gelb

1 Kommentar:

kalithea hat gesagt…

Ich finde das zwar auch immer witzig, was man mit Post its alles machen kann. Aber wenn man mal ehrlich ist... Es ist schon eine ziemliche Verschwendung! Die Dinger kann man ja hinterher meist nicht mehr benutzen, weil sie nicht mehr gut kleben oder verknittert sind. Da würde ich lieber große Kästchen nehmen und Muster malen.
Hübsch aussehen tut es allemal, das stimmt schon :)
lg *valessa

Follow this blog with bloglovin

Follow on Bloglovin
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...